ART BASCH – Ausstellungen der Community Galerie

In seiner Funktion als Kurator*in führt ART BASCH vom Kulturhaus Dehnhaide e.V.   eigene Kunstprojekte durch und berät Ausstellungsmacher*innen bei der Gestaltung ihrer Präsentation im Barmbek°Basch. Seit 2010 zählt es zu den beliebtesten Ausstellungsflächen für einzelne KünstlerInnen und Künstlergruppen aus dem Stadtteil Barmbek Süd sowie darüber hinaus.

Als Community Galerie leistet ART BASCH einen wichtigen Beitrag zur kulturellen Vermittlung im Bereich bildende Kunst, denn sie schafft ein Format, das die Kunst sowie die Künstler*innen direkt in das alltägliche Umfeld zu den Menschen bringt. Das Kulturzentrum gewährleistet eine professionelle Abwicklung sowie eine solide Öffentlichkeitsarbeit für die Kulturschaffenden.

Ausstellungen von Menschen mit Beeinträchtigungen oder psychischen Erkrankungen, die  andernorts wenige Gelegenheiten haben, ihre  speziellen Positionen einer Öffentlichkeit zu zeigen sind hier ebenfalls Willkommen. Sie finden in dem Community Center einen geschützten Rahmen, der Teilhabe ermöglicht.

Für Organisationen, Stiftungen und Verbänden bietet sich ART BASCH, die Community Galerie im Stadtteil als Ausstellungsfläche für verschiedenste Präsentationen an, da es durch sein interkulturelles Publikum ein optimales Forum zur Verbreitung eigener Standpunkt bietet.

Fotos oben links: Installation von Anja Matzke // oben rechts: Andreas Jackel //unten: Schulprojekt Firgurenkaleidoskop mit der Ilse-Löwenstein-Schule.